Index Select

Bei der VermögensPolice IndexSelect sind die Wachstumschancen an die Entwicklung des EURO STOXX 50® (Kursindex) gekoppelt. Der europäische Qualitätsindex repräsentiert 50 der wichtigsten börsennotierten Unternehmen aus der Eurozone, wie z. B. BASF, BMW, Daimler, E.ON, SAP oder Unilever.

Das Prinzip ist sicher und einfach. Monatliche Indexveränderungen (maximal bis zur Höhe des „Caps“) werden aufsummiert. Ist die Summe negativ, wird sie auf Null gesetzt. Erzielte Erträge werden jährlich gesichert (Lock-in) und erhöhen den Policenwert. Garantiegeber ist Allianz Leben.

Dies bedeutet für Sie, dass das jährliche Wachstum Ihrer Versicherung mit dem Vorsorgekonzept IndexSelect gegenüber der Wertentwicklung des EURO STOXX 50® geringer ausfallen kann. Dafür haben Sie aber die Sicherheit, dass negative Wertentwicklungen am Ende des Indexjahres auf Null gesetzt werden und Sie somit keine Kapitalverluste erleiden können.

Besonders geeignet für: Das Vorsorgekonzept IndexSelect ist empfehlenswert für alle, die die Renditechancen des Kapitalmarkts nutzen wollen und Wert auf eine Sicherung der erreichten Erträge legen. Die flexibele Gestaltung sowie die übrigen Bedingungen gelten für diese Variante natürlich auch.

 – Keine Verlustmöglichkeit

– Erzielte Erträge werden jährlich gesichert (Lock-in)